Übermittagsbetreuung

Mit der Einrichtung einer Übermittagsbetreuung reagierte die Johannesschule im Jahr 1993 auf die weiter wachsende Zahl erwerbstätiger Eltern mit Kindern im Grundschulalter, die Beruf und Kindererziehung in Einklang bringen müssen.

In der Zeit von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr werden die Kinder von Maria Schlüter und Simone Pöppelmann betreut. Die Kinder finden im Gruppenraum der ÜMI oder auf dem Außengelände der Johannesschule vielfältige Angebote zum Spielen, Bauen und Basteln.  


 
Betreuung während der Ferien:
Während der Ferien findet keine Betreuung statt.

Beiträge:

Der Elternbeitrag für die Betreuung in der Übermittagsbetreuung
für einen Monat beträgt
25,- €
Der Beitrag für ein Geschwisterkind beträgt 10,- €

 

pdfAnmeldeformular_2021_2022.pdf

pdfSEPA-Lastschriftbestätigung.pdf

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.