Halloweenparty 2019 in der OGS

Am 31.10.19 war es wieder soweit und die OGS der Johannesschule feierte mit den Kindern eine Halloweenparty.

Die Kinder verkleideten sich schaurig und gruselig. Viele Hexen, Skelette und Vampire spukten an diesem Abend in der Schule herum.

Aber auch Gespenster und Zombies haben nicht gefehlt.

Mit lauter Musik wurde die Tanzfläche eröffnet. Nebenbei hatten die Kinder die Möglichkeit sich beim Mumienwickeln, Würmerpicken und

Zeitungstanz zu messen.

Zum Abschluss gab es für alle Kinder und Erwachsene ein großes Gruselbuffet. Viele Leckereien wurden nachmittags von den Kindern und Gruppenleitern zubereitet.

Aber ohne Spenden von ein paar lieben Eltern, wäre das Buffet nicht ganz so üppig ausgefallen. Vielen Dank an dieser Stelle.

Alles in allem war dies eine gelungene Halloweenparty!

DSCN4915

DSCN4916

 

DSCN4919

DSCN4918

DSCN4913

Schülersprecher

Unsere neuen Schülersprecher.

IMG 20190925 095526 resized 20191002 080913524

Das Schülerparlament wählte in einer geheimen Wahl Emely Köster und Orhan Toylular als neue Schülersprecher.

Das Schülerparlament trifft sich alle 4-6 Wochen und diskutiert über Wünsche, Anregungen und Belange der Schüler und Schülerinnen.

Schulbeginn 2019

Einschulung

29.08.2019 Jetzt bin ich endlich ein Schulkind.

Lange hatten sich die zukünftigen Schulneulinge auf diesen Tag gefreut, denn wie ein Kindergartenkind so fühlten sie sich schon seit Wochen nicht mehr.

Am Donnerstag war es dann endlich soweit – endlich war der erste Schultag da!

Zunächst ging es an diesem besonderen Tag zusammen mit den Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunden in den Einschulungsgottesdienst in die Marienkirche.

Anschließend fand die Einschulungsfeier im Forum statt.

Die Konrektorin Frau Fischer hieß die Kinder der zukünftigen Klassen 1a und 1b herzlich an der Johannesschule willkommen. Dann begrüßten der Chor und die Drittklässler die „Neuen“ mit einem Lied und einem Theaterstück.

Dann - endlich – wurden die neuen Schulkinder klassenweise aufgerufen und durften mit ihren Klassenlehrerinnen Fr. Schmitte (1a) und Fr. Jokwitz (1b) in ihre neuen Klassenräume gehen und ihre erste Unterrichtsstunde erleben.

In der Zwischenzeit konnten sich die Erwachsenen bei einer Tasse Kaffee und Plätzchen stärken, organisiert von den Eltern der Zweitklässler. Gegen 11 Uhr kam dann der Fotograf der Emsdettener Volkszeitung und machte ein Foto der „I-Männchen, bevor dann kurz nach 11 Uhr der 1.Schultag zu Ende war.

Aufgeregt erzählten die Kinder ihren Eltern sofort wie toll es war und welche Hausaufgaben sie aufbekommen hatten. Glücklich strahlend und mit der nagelneuen Schultasche auf dem Rücken und der vollgepackten Schultüte ging es dann nach Hause. Vielleicht gab es zum Mittagessen ja eine „Buchstabensuppe“?

Wir wünschen allen Erstklässlern einen tollen Start an unserer Schule und freuen uns auf die nächsten vier Jahre.

Matheolympiade

Im Mai wurden unsere beiden Schüler Nico Ahlert und Johann Nienhaus aufgrund ihres hervorragenden Abschneidens bei der Matheolympiade geehrt.

Sie gehörten zu den 30 besten Kindern des gesamten Kreis Steinfurtes und stellten somit ihr mathematisches Wissen besonders unter Beweis.

Beide erhielten vom dem Schulrat Herrn Frede eine Urkunde und ein kleines Geschenk für ihre tolle Leistung.

DSC09738DSC09738DSC09738DSC09738DSC09738DSC09738DSC09738

Die geschmückte Schule für das Jubiläum

Alle Klassen haben für das Jubiläum unserer Schule gebastelt.

An zwei Projekttagen wurde gemalt, ausgeschnitten und geklebt  .

So konnten wir unsere Schule für das Jubiläum bunt schmücken.

P1030320P1030320P1030320P1030320P1030320P1030320P1030320P1030320P1030320

50. Jubiläum

Vielen, vielen Dank!

An alle Helfer, die uns beim Fest für unser 50jähriges Jubiläum unterstützt haben.

Ohne die Unterstützung der Eltern, Kinder und des Teams wäre so ein tolles Fest nicht zustande gekommen.

Danke!

bild ev

Bild von H. Schacke EV Emsdetten